Social Media

Social Media

header image

Queen Elizabeth, fangfrische Bratwurst und Sonne satt

Am 24.07.2012 waren wir im Rahmen der Ferienpassaktion der Gemeinden Pohnsdorf, Honigsee und Postfeld unter der seemännischen Führung von Wolfgang Richter auf der Kieler Förde unterwegs. Bei strahlend blauem Himmel und 25 Grad liefen wir mit dem „Seewolf“ aus der Schwentine Richtung Kieler Förde aus und wurden an allen Sehenswürdigkeiten…

Strategieausschuss tagte

Strategieausschuss der Gemeinde lehnt Windpark ab Am 26.06. stimmte der Projektausschuss unserer Gemeinde einstimmig einer Ablehnung des Windparks zu. Der Windpark ist von den Stadtwerken Kiel geplant und soll eine Größe von ca. 37 m2 haben sowie aus vier 150 m hohen (Nabenhöhe ca. 95 m) 3,2 MW-Anlagen bestehen. Diese…

Windpark in Postfeld?

In der Gemeinderatssitzung am 2.Juli 2012 wird ein überraschend neues Thema diskutiert werden: Im Wind-Regionalplan des Landes ist eine Fläche über die Gemeinden Postfeld und Barmissen als gemeinsamer Windpark vorgeschlagen. Siehe dazu den Artikel in der KN-Online

Aktiver Umweltschutz

Aktiver Umweltschutz Die PW startet am Freitag den 06. Juli eine Aktion zum Umweltschutz. Johanni ist vorbei und es ist Zeit, den Bärenklau zu bekämpfen. Dazu treffen sich alle, die Lust haben mit zumachen, um 16 Uhr am Wohnwagen am Fischteich (s. Karte). Hier unten gibt es am alten Wanderweg…

info Nettelau

Informationsveranstaltung des LLUR zur „Nettelauniederung“ Am 9.5.2012 informierte das LLUR (Amt für Landwirtschaft und ländliche Räume) über die Chancen, die ein Bodenordnungsverfahren den Gemeinden und den Grundstückseigentümern bietet. In diesem Rahmen erklärten Herr Wulff und Frau Mester, die Voraussetzungen für den Start eines Bodenordnungsverfahrens.